News

    Jetzt bestellen!
    Limitierte Auflage jetzt für 69,90 €

    1 CD “Spirit of Tashi Jong” Vol. 1 -
    Entspannende, inspirierende Musik eingebettet in original Mantras von Tokden Amtrin.

    1 gesegnetes Lebensknotenband

    1 Heft “Begegnungen mit dem Dalai Lama” inkl. Extra Audio-CD

    5 Fotopostkarten mit Motiven aus der Region Tibet

    Unterstützen Sie mit Ihrem Kauf Projekte in Tibet und Nordindien:
    3,oo € des Kaufpreises gehen als Spende an die Deutsche Tibethilfe e. V.

    Mit Segen bedacht

    „Spirit of Tashi Jong“ wurde vom mittlerweile verstorbenen, ehrwürdigen Tokden(Yogi) Amtrin gesegnet, der dafür eine Segnungs-Puja zelebrierte und mehrere Mantras rezitierte.

    „Spirit Of Tashi Jong“ wurde vom 9. Khamtrul Rinpoche, dem geistigen Oberhaupt von Tashi Jong gesegnet. Seine Heiligkeit, der 14. Dalai Lama, bedachte das Projekt freundlicherweise auch mit Segen.

    "Uns, als Tibetern, wurde von den Eltern schon vermittelt, freundlich und gütig gegenüber anderen zu sein. Darum verstehen wir es als eine Selbstverständlichkeit, uneigennützige Nächstenliebe in unserem Leben zu praktizieren. Andererseits jedoch wird uns heutzutage - in unserer modernen Welt - immer wieder veranschaulicht, wie man leidvolle Gefühlsregungen erzeugt und sich gegenseitig vernichtet.

    Deshalb ist das Ausleben von liebevoller Güte und uneigennütziger Nächstenliebe etwas äußerst Nützliches und Energievolles, das die Tibeter der Welt geben können."

    Das Video zur CD

    Meditation gehört einfach zum Menschen. Obwohl sie meist unbewusst ausgeübt wird, kann ohne sie keine vernünftige oder intuitive Tat ausgeübt werden. Der Mensch strebt spontan nach Konzentration. Um das Übliche zu verfeinern, ist zuerst das Stillewerden zu erlernen. Atem-Meditation und Stille sind von jehermächtige Mittel zur Erhaltung der Gesundheit.

    Mit der Musik und den Mantras der CD "Spirit of Tashi Jong" fällt Ihnen das Innehalten und die Beruhigung der Gedanken leichter.

Specials

Patenschaften für tibetische Flüchtlingskinder

Patenschaften für tibetische Flüchtlingskinder sind eine ideale Möglichkeit, um etwas Sinnvolles zu tun. Mit nur etwa 300 € jährlich können ...

Zur Mitte ausrichten

Meditation (lat. meditatio = „das Nachdenken über“; auch in der Bedeutung „zur Mitte ausrichten“ von lat. medius = „die Mitte“) ...

CD vom Dalai Lama gesegnet

Seine Heiligkeit, der 14. Dalai Lama, bedachte „Spirit of Tashi Jong“ freundlicherweise mit seinem Segen. Tenzin Gyatso ist der Mönchsname ...

Tibet - Links & Adressen

Wir möchten über den Verkauf der CD hinaus, den Austausch von Informationen über Tibet und verwandte Themen fördern. Auf dieser ...

Mental- und Emotionstraining

Gedanken und Emotionen sind die stärksten Werkzeuge, die wir besitzen. Sie sind pure Energie, wie wir längst seit Filmen wie ...

Brief eines Studenten aus Tibet an die Menschen in aller Welt

Der folgende Brief wurde von einem Studenten aus der Region Amdo unter dem Pseudonym Rolang oder Zor verfaßt; abschließend drückt ...

Buddhismus

Die Vier edlen Wahrheiten

Die Kernlehre des Buddha, auf die sich alle buddhistischen Übungswege stützen, ist in den Vier Edlen Wahrheiten niedergelegt: der Wahrheit vom Leiden, von den Ursachen des Leidens, von der Beendigung des Leidens und von dem Pfad, der zur Aufhebung des Leidens führt.
Leiden basiert aus buddhistischer Sicht auf einer falschen Wahrnehmung der Wirklichkeit. In den Vier [...]

Seine Heiligkeit der 14. Dalai Lama

Begegnungen mit dem Dalai Lama

Der Dalai Lama ist eine der faszinierendsten und bedeutendsten Persönlichkeiten der Weltgeschichte. "Begegnungen mit dem Dalai Lama" zeichnet in beeindruckenden Bildern das bewegte Leben des Friedensnobelpreisträgers nach. Zudem erhallten Sie als Extra die beiliegende Audio-CD mit Impressionen aus dem Projekt Spirit of Tashi Jong Vol. 1, die einen Einblick in die Klangwelten des nordischen Klosters [...]

Segnungs-Puja

Tokden Amtrin

„Spirit of Tashi Jong“ wurde vom mittlerweile verstorbenen, ehrwürdigen Tokden(Yogi) Amtrin gesegnet, der dafür eine Segnungs-Puja zelebrierte und mehrere Mantras rezitierte. Im Tibetischen wird  jemand als Tokden bezeichnet, der die klare Erkenntnis um die wahre Natur des Geistes erlangt hat. Tokdens gibt es in allen Schulen des tibetischen Buddhismus. Tokden Amtrin wurde im Jahre [...]

Termine

Der Dalai Lama vom 30.07. - 02.08.09 in Frankfurt

Seine Heiligkeit der XIV. Dalai Lama wird vom 30. Juli bis 02. August 2009 nach Frankfurt a.M. kommen und über die „Kunst des Lebens“ sprechen.
Am Donnerstag (30.Juli) und Freitag (31.Juli) wird der Dalai Lama den wichtigen buddhistischen Basistext „Die Mittleren Stufen der Meditation“ des indischen Gelehrten Kamalashila kommentieren. Dieser philosophische Text aus dem 9. Jahrhundert ist so modern, [...]

Aufruf

Unterstützen Sie die Deutsche Tibethilfe e. V.

Die Deutsche Tibethilfe e. V. unterstützt tibetische Flüchtlinge im indischen Exil mit dem Ziel, die einzigartige Kultur Tibets zu erhalten. Sie hat mittlerweile rund 5000 Patenschaften für Kinder, Studenten, Mönche, Nonnen und alte Tibeter. Alte Menschen werden durch eine Patenschaft davor bewahrt, betteln gehen zu müssen. Kinder erhalten eine Schulausbildung sowie ausreichend Nahrung und Kleidung [...]

Medien

Dalai Lama Renaissance

Die Enthüllung des „inneren Tibets“. Dalai Lama Renaissance begleitet dokumentarisch vierzig auf ihrem Gebiet weltweit führende Experten zu einem Workshop der besonderen Art mit dem Dalai Lama.
Die Reise beginnt in Indien mit dem Aufeinandertreffen von engagierten Buddhisten, Katholiken, Philosophen und Physikern, die die Annäherung zwischen Quantenphysik und ultimativer Wirklichkeit aufzeigen wollen.Das Ziel aller ist [...]